Skip to content

freiesMagazin für 09/2014 erschienen

Heute ist die September Ausgabe (09/2014) vom freiesMagazin erschienen,
hier mal ein kurzer Überblick über die Themen, die Ausgabe könnt ihr über den oberen Link in verschiedenen Versionen downloaden.

Inhalt der Ausgabe
* Der August im Kernelrückblick
* Administration von Debian & Co im Textmodus – Teil II
* Spacewalk – Teil 2: Registrierung und Verwaltung von Systemen
* R-Webapplikationen mit Shiny und OpenCPU
* Browser: alle doof. – Eine Odyssee durch die Welt der Webbetrachter
* Äquivalente Windows-Programme unter Linux – Systemprogramme und Zubehör
* Recht und Unrecht
* Rezension: Datendesign mit R
* Rezension: Design Patterns mit Java
* Rezension: Android – Einstieg in die Programmierung
* Leserbriefe und Veranstaltungen

Firefox Scan nach Download deaktivieren

Wie viele Firefoxnutzer wissen scannt der Browser nachdem Downloadende
die Datei intern durch, da dies sehr nervig sein kann möchte ich euch zeigen,
wie ihr diesen Scan deaktivieren könnt.

In der Browserzeile gebt ihr about:config ein und bestätigt mit ENTER,
es kommt nun eine Hinweisseite bezüglich der Gefahr solltet ihr etwas falsches einstellen.

Nun ja, wir bestätigen es, da wir wissen was wir tun ^^

Ihr müsst nur noch den Eintrag browser.download.manager.scanWhenDone und diesen auf false setzen, z.B. per Doppelklick. Aber jetzt werden die Dateien nach dem Download nicht nehr gescannt.

Solltet ihr diese Einstellung zurücksetzen wollen, müsst ihr nur nochmal das gleiche machen und den Wert
wieder auf true setzen.

So das war es für heute ;-)

Wie sieht meine Homepage mit einem anderen Browser aus?

Netrenderer.de
Mit Hilfe von IE NetRenderer von netrenderer.de könnt ihr sehen wie eure Homepage z.B. mit einem Internet Explorer 5.5 oder 6 rüberkommt.

Die Seite ist besonders für Webmaster und Webdesigner interessant, allerdings kann die Darstellung von der tatsächlichen Darstellung abweichen,
da Abhängigkeiten von Updates, System- und Browsereinstellungen existieren und diese natürlich die Darstellung beeinflussen können.

Browsershots
Mit Hilfe von Browsershots können viele Browsertypen und -versionen getestet werden, besonders interessant ist die Möglichkeit noch zusätzlich die Betriebssysteme auszuwählen,
zur Verfügung stehen Linux, Windows und BSD, leider standen keine Macs zur Verfügung als ich diesen Beitrag geschreiben habe (Stand: 06.06.12).