Pläne für den Blog

So da ich langsam wieder Zeit finde um mich mit dem Blog zu beschäftigen, habe ich entsprechende Ideen dafür.

Als erstes müssen die Anki Tutorials für die aktuelle Version umgeschrieben werden, da doch einiges geändert wurde und die Funktionen anders aussehen, an anderen Orten liegen oder umbenannt wurden.

Außerdem würde ich, da Anki doch relativ kompliziert ist, mehrere Youtube Tutorial dazu erstellen, was die Grundlagen oder Nebensächlichkeiten direkt in einem Video erklärt, dadurch könnte ich die Tutorials als Text zum Nachlesen und ein Video zum Erklären miteinander kombinieren, dadurch werden die Texte hoffentlich auch verständlicher.

Da ich hobbytechnisch gerne fotografiere und dies auch für eine vegane Kreisgruppe mache, würde ich hier öfters ein Bild der Woche veröffentlichen, diese sind allerdings nicht immer ganz aktuell, da sich schon einige angesammelt haben. Ich hoffe trotzdem, dass die Bilder euch gefallen werden, ob es wirklich nur jede Woche ein neues Bild gibt, liegt natürlich auch an der Zeit und wie oft ich zum Fotografieren komme und was dabei rauskommt 🙂

Dieser Blog wurde von mir leider fast ausschließlich auf Anki ausgerichtet ohne Gedanken, wie es nach all den Tutorials weitergeht, deswegen war es auch lange Zeit still, je tiefer die Tutorials in die speziellen Funktionen gegangen ist je mehr musste ich mir Gedanken machen, wie es danach weiter gehen sollte.

Außerdem kamen noch persönliche und gesundheitliche Gründe dazwischen, da sich das meiste soweit verbessert hat würde ich den Blog für die Zukunft breiter aufstellen und wieder deutlich mehr Beiträge veröffentlichen und zwar in alle möglichen Richtungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.